03.06. 2017 – Infotag: Praktikums- und Studienaufenthalte (BPSA)

Eine Reise ins Heimatland, zum Beispiel um dort ein Praktikum zu machen oder um für eine Abschlussarbeit zu recherchieren, kann viel bewirken und bewegen: Sie können ehemalige Kontakte auffrischen oder neue Kontakte knüpfen. Auch können Sie erste praktische Erfahrungen in Ihrem zukünftigen Berufsfeld sammeln.

Ein solches Projekt kann dazu beitragen, die Verbindung zum Heimatland zu halten oder eine Rückkehr ins Heimatland vorzubereiten. STUBE Rheinland-Pfalz/Saarland fördert auf Antrag Ihr Vorhaben, indem wir Ihre Reisekosten übernehmen.

Infotag zur Planung und Durchführung einer BPSA-Reise

Am 03. Juni haben Sie die Möglichkeit Fragen rund um die Planung und Organisation eines Aufenthaltes im Heimatland zu stellen. Ehemalige BPSA-Stipendiaten berichten außederm über Ihre Erfahrungen und geben praktische Tipps.

Referentin: Almendra garcia de Reuter (M. A.)

Ort: Evangelischen Studierendengemeinde Landau, Kronstraße 38, 76829 Landau in der Pfalz

Uhrzeit: 10:00 bis 15:00

Infos bei: Nadine Schölch, MÖD Landau, stube@moed-pfalz.de

Zur Online-Anmeldung