07.-09.04. 2017 Frauenseminar

Vorhang auf für die Lebensfreude!

Lebensfreude, Lebensgestaltung und Karriereplanung

Der World Happiness Report 2015 befragte im Auftrag der UNO Menschen in 158 Ländern nach ihrem Glück und ihrer Zufriedenheit (Happiness and Well-beeing). Glück ist sowohl von inneren als auch von äußeren Faktoren abhängig. Daher werden in diesem Workshop im ersten Teil psychologische Indikatoren und im zweiten Teil die gesellschaftlich-politischen Rahmenbedingungen des Glücks erörtert.

Glück als gesellschaftliches Leitbild: Reflektionen über die eigene Lebensgestaltung, Karriereplanung und Genussfähigkeit. Ein wichtiges Teilstück ist dabei die Einordnung der persönlichen Migrationserfahrung und die eigenen Erfahrungen und Perspektiven als Frau. Diese und ähnliche Fragestellungen wollen wir im diesjährigen STUBE-Frauenseminar thematisieren und diskutieren.

Die Tagung beginnt am Freitag, 07.04.2017, um 17.00 Uhr und endet am Sonntag, 09.04.2017 um 13.30 Uhr. Die auswärtigen Teilnehmerinnen werden in Mehrbettzimmern untergebracht.

Ort: ESG Saarbrücken, Waldhausweg 7
Infos bei: Heike Luther-Becker h.lu-be@mx.uni-saarland.de

Zur Seminar-Einladung Zur Online-Anmeldung