Online-Seminar „Psychologie der Paarbeziehungen“ vom 16.-17.04.2021

Online-Seminar „Psychologie der Paarbeziehungen“ vom 16.-17.04.2021

In diesem STUBE-Seminar geht es um (Liebes-)Beziehungen. Anhand Shakespeares Klassiker ‚Romeo und Julia‘ gehen wir der Frage nach, was Paare zusammenführt, was sie trennt, wie Partnerschaft gelingen kann, was zum Misslingen einer Beziehung beiträgt. Liebe fällt nicht einfach vom Himmel, noch ist sie ein Selbstläufer.

Verliebt sein und Liebe sind nicht zwei Seiten derselben Medaille. Eine gelingende Partnerschaft setzt Einfühlungsvermögen und die Bereitschaft zur Investition voraus. Weil Paarbeziehungen das Leben prägen und bereichern, lohnt es sich, psychologische Implikate in den Blick zu nehmen.

Die Tagung beginnt am Freitag, 16.04.2021, um 18.00 Uhr und endet am Sonntag, 17.04.2021 um 14.00 Uhr.

Organisation: Franz-Josef Dobelmann (Leiter der KHG Saarbrücken)

Referent: Pfr. DDr. Stefan Seckinger ist Theologe und Psychologe. Er ist Leiter der KHG/ Kaiserslautern und Homburg.

Datum und Uhrzeit: Freitag, 16.04.21 von 18:00- 19:30 Uhr und Samstag, 17.04.21 von 10:00-14:00 Uhr.

Kosten: Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Eine Anmeldung ist notwendig.

Tagungsort: Das Seminar findet online über Zoom statt. Der Zugangslink wird nach der Anmeldung ein paar Tage vor dem Seminar per E-Mail verschickt.

Seminaranmeldung:

Zur Online-Anmeldung

Seminarflyer: 

Zum Flyer